Bau- und Dekoration einer Holzleiter

 

Bau- und Dekoration einer Holzleiter

 

 

Du benötigst: 

3 Holzstangen ( Bohnenstangen) oder Leisten aus dem Baumarkt

Säge, Holzbohrer, Kreuzschrauben, Schleifpapier, Holzleim, Meter 

Zweige, Äste, Lichterketten, Windlichter für die Dekoration 

 

1) Du benötigst drei Holzstangen, die Länge sollte ca 2 Meter sein. Ich habe für die Leiter Bohnenstangen genommen. Diese habe ich von einem Nachbarn bekommen, sie haben gleich eine schöne Patina. Andere Leisten können nach dem Bau auch mit Farbe gestrichen werden.

2) Eine der Stangen wird in vier gleich lange Teile zersägt. Bei mir hat sich eine Breite von ca. 42 cm ergeben. Die Enden sollten mit Schleifpapier etwas geschliffen werden.

3) Bei den kleinen Stangen müssen jetzt Bohrlöcher für die Schrauben gebohrt werden. Ich habe an beiden Seiten einen Abstand von 5 cm zur Außenkante abgemessen.

4) Jetzt sollte man sich die Leiter am Boden zurechtlegen und die Abstände ausmessen. Danach sollte man auf den langen Stangen wieder die Bohrlöcher für die Schrauben markieren und bohren.

5/6) Wenn alles soweit erledigt ist, empfehle ich etwas Holzleim in die Bohrlöcher und zwischen die Stangen zu geben. Dann kann man die Leiter zusammenschrauben. Wer mag, kann die Schrauben noch etwas verspachteln und farblich anpassen. 

 

Wenn alles getrocknet ist, ist die Leiter fertig zum Dekorieren. Hier kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Zweige, Äste, Windlichter, je nach Jahreszeit kann man die Leiter wunderschön dekorieren. 

 

Viel Spaß!

 

Eure Kerstin 

 

IMG_3602JOSxa7JMKPewnIMG_3596Qm19YMEWdEB0JIMG_3597

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.